Liebe Weinfreunde, liebe Kunden,


seit einigen Tagen werden wir von einem schönen Frühlingswetter verwöhnt, welches unsere Lebensgeister weckt – Balsam in dieser Zeit. Auch die Rebstöcke stehen im Saft und beginnen eine neue Vegetationsperiode. Die Natur lässt sich nicht beirren.

Wie alle, trifft auch uns die Corona-Pandemie und schränkt uns in unserer gewohnten Lebensweise stark ein. Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen und Ausgangsbeschränkungen sind hier die richtige und einzige Möglichkeit, die Ausbreitung einzudämmen und mit der neuen Krankheit Covid-19 umzugehen.

Unerlässlich, dass auch wir im Weingut alle Vorsicht walten lassen, um Mitarbeiter und Kunden nicht in Gefahr zu bringen. Aus diesem Grund können wir Weinproben im Haus derzeit leider nicht anbieten. Der Verkauf im Weingut von Hövel geht unter den erwähnten Vorsichtsmaßnahmen dennoch weiter.

In dieser ungewöhnlichen Zeit erfährt ein Miteinander in der häuslichen Umgebung einen neuen Stellenwert. Durch die Schließung der gesamten Gastronomie wird wieder zuhause mit der Familie gekocht. Auch hier brauchen Sie selbstverständlich nicht auf eine passende Weinbegleitung zu verzichten. Gerne senden wir Ihnen den gewünschten Wein direkt per DHL oder in näherer Umgebung durch Anlieferung bis vor Ihre Haustür.

Momentan ist es nicht immer einfach und die aktuelle Situation stellt uns zum Teil vor hohe Herausforderungen. Doch wir sind sehr zuversichtlich, dass wir diese Pandemie mit Hilfe gemeinsamen Handelns eindämmen können. Bleiben wir für die nächste Zeit daheim und genießen den Feierabend vielleicht mit einem genussvollen Gläschen Wein von der Saar. SEELENTRÖSTER und GENUSSBOTSCHAFTER finden Sie in der Anlage.

Wir, vom Weingut von Hövel, wünschen Ihnen Gesundheit und ein entspanntes Miteinander in dieser Zeit.

Herzliche Grüße

Maximilian von Kunow & Team


28./29.06.2020

28.-30.08.2020

18.09.2020

Kommende Termine

VDP.Weinbörse in Mainz - ausschließlich für Fachbesucher

SaarRieslingSommer

133. Prädikatsweinversteigerung GROSSER RING VDP.Mosel-Saar-Ruwer